Infos rund um den Abiball

Der Abiball bzw. die Abschlussfeier ist der Höhepunkt eines Schuljahrgangs und wird nach bestandenen Prüfungen im hochwertigen Ambiente als letzte gemeinsame Veranstaltung mit geladenen Gästen gefeiert. Oft entscheidet sich der Abiturjahrgang dazu, dass ab einem bestimmten Zeitpunkt der Abiball öffentlich wird und so weitere Freunde, Bekannte und Gönner der Stufe zur Feier hinzukommen können. 
Damit dieses Event von Erfolg gekrönt sein wird ist es wichtig, alle Ideen und Vorstellungen detailliert zu besprechen, Ziele zu formulieren und die Umsetzung strukturiert zu planen. Bei diesem Prozess begleiten wir Euch und stehen mit unserem Know-How zur Verfügung. 

Am wichtigsten ist der Termin und die angemessene Location.

Es empfiehlt sich bereits ca. 2 Jahre vor dem Abiball um die Terminfindung und Location zu kümmern. Da alle Stufen der Region im selben Zeitraum feiern werden, sind die Räumlichkeiten heiß begehert und schnell vergriffen! 
Ist der Termin gefunden und mit der Schulleitung abgesprochen, können sich Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und alle Gäste schonmal auf den Tag einstellen. Nun gilt es die passende Location zu finden. Mögliche Räumlichkeiten könnten sein

  • ein hochwertiger Ballsaal
  • eine historische Industriehalle
  • die eigene Schulaula
  • die örtliche Stadthalle
  • eine Eventlocation im Stadtbezirk
  • der Saal eine Hotels
  • oder auch das Festzelt auf dem Schulhof

Am besten ist es, dass man diese beiden wichtigen Fragen, die am Anfang der Planung stehen sollten, in einem gemeinsamen Gespräch mit der Schulleitung, den Schülerinnen und Schülern und der unterstützenden Agentur beantwortet. Bestenfalls nimmt man sich die Zeit und schaut sich die verschiedenen Location an. So bekommt man den besten Eindruck!

Damit der Abiball oder die Abschlussfeier nun zum vollen Erfolg wird, sind die Inhalte des Abends und alle Rahmenbedingungen im Zusammenspiel aller Beteiligten (Dienst-) Leistungen von entscheidener Bedeutung. Plant man die Feier möglichst detailliert und strukturiert, läuft es am Abend eigentlich von alleine. Bei Plans 4 Events bekommt Ihr alles aus einer Hand. Da kann das zuverlässige Zusammenspiel aller Dienstleister schon mal abgehakt werden! In allen weiteren Bereichen beraten und betreuen wir Euch gerne.

Das Abi-Motto sollte sich in der Deko wiederfinden!

Die wesentlichen Erfolgskomponenten des Abends sind

  • die Location
  • das Rahmenprogramm
  • eine tolle Dekoration
  • ein gutes Catering
  • die passende Musik 
  • der strukturierte Ablauf des Abends

Alles muss miteinander verzahnt sein und wie "geschmiert" laufen.

GEMA, Schankerlaubnis, Security u.v.m. dürfen nicht fehlen!

Es ist oft ernüchternd, dass man sich um diese Themen kümmern muss. Aber auch hier ist es ratsam, den Themen die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Berücksichtigt werden sollte auf jeden Fall

  • die GEMA Anmeldung
  • die behördliche(n) Genehmigung(en) wie bspw. die Schankeralubnis 
  • ggf. die Abnahme des Festzeltes oder des Bestuhlungsplan der Aula
  • ggf. ein Sicherheitsdienst
  • eine Veranstalterhaftpflichtversicherung 

Wir durften diverse Events dieser Art mehrfach sehr erfolgreich begleiten und umsetzen. Wir freuen uns, Euch das dabei entstandene Know-How weiter geben zu dürfen und Euch mit unserer Kernkompetenz zur Seite stehen zu können.

Lasst uns den spannenden Weg zum Highlight Eurer Schullaufbahn, dem Abiball, gemeinsam gehen. Wir freuen uns - Auf Euch!